Aalener Gießerei Kolloquium 2020

am 6. - 7. Mai 2020 ab 14:00 Uhr in der neuen Aula der Hochschule Aalen

Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft
Beethovenstraße 1
73430 Aalen

Programm

Mittwoch, 6. Mai 2020

14:00  Begrüßung
Prof. Dr. rer. nat. Gerhard Schneider, Rektor der Hochschule Aalen
Prof. Dr.-Ing. Lothar H. Kallien

14:15 Beginn der Vorträge

  • Recycling zur Erreichung von CO2- und Kostenzielen in Leichtmetallgießereien
    Dipl.-Ing. Mirco Wöllenstein, Volkswagen AG, Kassel
  • Thixomolding: Prozess-Qualität-Energiebilanz
    Dipl.-Ing. Siegfried Schneider, castwerk GmbH & Co.KG, Frankenberg
  • Die Zukunft von Strukturbauteilen in Druckguss
    Dipl.-Ing. (FH) Hermann Roos, Bühler AG, Uzwil, CH

15:45 Kaffeepause und Fachausstellung

  • Effiziente Druckgussproduktion durch neuartige Werkzeugkonzepte
    Dipl.-Ing. (FH) André Schäfer, BMW AG Werk Landshut,
    Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Siegfried Heinrich, Schaufler Tooling GmbH & Co. KG
  • Verunreinigungen und Einschlüsse in Gusslegierungen: Auswirkungen, Messung und Vermeidung
    Dr. Wolfram Stets, Foseco Nederland BV, Enschede
    19:00 Gießerabend mit Abendessen im Gießereilabor

Donnerstag, 7. Mai 2020

08:00 Kaffee und Fachausstellung

08:45 Beginn der Vorträge

  • Ergebnisse der Druckgusswettbewerbe Zinkdruckguss, Aluminiumdruckguss und  Magnesiumdruckguss
    Frank Neumann, Initiative Zink, Düsseldorf
    Dipl.-Ing. Jörg H. Schäfer, Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V., Düsseldorf
    Dipl.-Ing. Christoph Schendera, EFM e.V., Aalen
  • Die Thermal Control: automatisierte Thermoregulierung für Druckguss Anwendungen
    Dipl.-Ing. Yunan Dongfang, Nanjing Hua Yun Sheng Hong Engineering Consulting Co., Ltd., Nanjing, PRC
  • Prozessoptimierung, Management und Logistik in Gießereien
    Prof. Dr.-Ing. Sven Roeren, roeren GmbH, Landshut

10:15 Kaffeepause und Fachausstellung

11:00 Tandemgießen von Strukturbauteilen: ein konkretes Beispiel
Dr.-Ing. Roberto Trevisan, Vetimec, Calderara di Reno

11:30 Aktuelle und neue Forschungsthemen der Hochschule Aalen

  • Machine Learning zur optimierten Fehlererkennung in Röntgenbildern
    Prof. Dr. Ricardo Büttner
  • Wasserstoff und die galvanische Beschichtbarkeit von Zinkdruckguss
    M.Sc. Christos Mangos
  • Salzkerne im Druckguss – Möglichkeiten und Grenzen
    M.Sc. Marcel Becker
  • Multimaterialverbunde für den hybriden Leichtbau
    M.Sc. Daniel Schwarz
  • MagWeb – gewebeverstärkter Magnesiumdruckguss
    Dipl.-Ing. Thomas Weidler
  • Gasinjektion zur Herstellung hohler Bauteilstrukturen im Druckguss
    B.Eng. Florian Mäuser

13:00 Gemeinsamer Mittagsimbiss

14:00 Ende der Veranstaltung

 

Den Flyer des Aalener Gießerei Kolloquiums können Sie herunterladen unter: Flyer 2020